Taunuswandertag in Königstein

Der Taunuswandertag fand in diesem Jahr in Königstein statt. Die Tour, geführt von Rolf Sche-rer und Manfred Wick, war sehr schön und nicht sehr anstrengend. Nach dem Mittages... (weiter)

Auf dem Räuberlandweg im Spessart

Es war sehr heiß. Gemeint sind die sommerlichen Temperaturen während der großen Wanderung des Taunusklubs Neu-Anspach auf dem Räuberlandweg im Spessart. Die Wanderführer Werne... (weiter)

Dienst am Kuchenbuffet

Laubmännchen im Grünen

Bei bestem Wetter wurde am Pfingstmontag traditionell das „Laubmännchen“ rund ums Wan-derheim gefeiert. Viele fleißige Helferinnen und Helfer standen b... (weiter)

Unterwegs im Kannenbäckerland

Zu einer Wanderung durch die Brexbachschlucht im Kannenbäckerland laden die Wanderführer Hubert Henrici (Tel. 06081/42187) und Eva Hübner (Tel. ... (weiter)

Abschied von Karlheinz Jung

Der Taunusklub musste sich von seinem Wanderfreund Karlheinz verabschieden. 1988 trat er als Mitglied in den Verein ein, nachdem seine Frau Ilse schon ein Jahr zuvor aktiv war. Die Aktivitäten beim Taunusklub haben ihm gut gefallen. Das Wandern machte ihm Freude und besonders die großen Touren und die Wanderwochen hat er genossen. Auch als Wanderführer stellte er sich zur Verfügung und machte sich Gedanken, wo man schön laufen kann. Bei den Einsätzen am Wanderheim war er stets dabei und brachte sein handwerkliches Können beim Um- und Anbau ein. Wir erinnern uns an die Stunden, die wir in froher Runde mit Karlheinz verbringen konnten. Nun hat er seine letzte Reise, wir vom Taunusklub sagen, die letzte Wanderung angetreten. Unser Mitgefühl gilt seiner Ehefrau Ilse, sowie der ganzen Familie. Der Taunusklub wird gerne an ihn denken und ihn in guter Erinnerung behalten.